Battery Directive | NETGEAR

Zum Hauptinhalt springen
Zum Hauptinhalt springen

Altbatterierichtlinie

Altbatterierichtlinie (2006/66/EC)

Die Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in elektrischen und elektronischen Geräten (Altbatterierichtlinie) wurde von der Europäischen (EG) verabschiedet. Die Richtlinie 2006/66/EG über Batterien und Akkumulatoren sowie Altbatterien und -Akkumulatoren (geändert durch die Richtlinie 2013/56/EU) (nachfolgend „Richtlinie“ genannt) enthält mehrere Anforderungen speziell für Batterien. Die Richtlinie betrifft Hersteller von Elektro- und Elektronikgeräten, deren Produkte Batterien und Akkus mit Cadmium und Quecksilber enthalten. Die Richtlinie legt strenge Beschränkungen für die Verwendung dieser Materialien fest, verlangt, dass ein Symbol für „durchgestrichene Abfalleimer“ auf Batterien oder Verpackungen erscheint und fordert die Teilnahme an der Sammelregelung für in der Europäischen Union verkaufte Produkte.

Die Richtlinie fordert von den Produzenten (Herstellern, Händlern und Verkäufern): 

  • die Registrierung bei der Regulierungsbehörde für Batterien in jedem Mitgliedstaat
  • den Beitritt zu einem Verwertungs- und Recyclingsystem. Die Registrierung erfolgt gemäß dem lokal geltenden Zeitplan des jeweiligen Mitgliedstaates.

NETGEAR Inc. Arbeitet derzeit mit unseren Lieferanten, Distributoren, Partnern und Kunden zusammen, um sicherzustellen, dass NETGEAR die Batterierichtlinie erfüllt.

Battery Recycling Schemes Beigetreten

 

Land

Schema

Registrierungsnummer des Akkus

Link

Dänemark

Elretur

www.elretur.dk

Frankreich

Screlec

FR023871

www.screlec.fr

Deutschland

ERP Deutschland

21001859

www.erp-recycling.org

Italien

ERP-IT

IT18070P00004851

www.erp-recycling.org

Irland

ERP IE

866WB

www.erp-recycling.org

Niederlande

Stibat

www.stibat.nl

Schweden

El-Kretsen

www.el-kretsen.se

Spanien

Ecotic (Ecopilas)

1645

www.ecotic.es

GB

ERP UK

BPRN06307

www.erp-recycling.org