WC7500 - Wireless Controller

Zum Hauptinhalt springen
Zum Hauptinhalt springen
NETGEAR Der WC7500 Controller ist eine voll ausgestattete zentralisierte WLAN-Verwaltungslösung mit einer Basisunterstützung von zehn (10) 802.11n und 802.11ac Access Points (APs) mit Lizenz für ein Upgrade auf fünfzehn (15) APs. Die WLAN-Verwaltung ist einfach zu konfigurieren und intuitiv zu verwalten für kleinen und mittleren Unternehmen, Grundschulen und kleinen Kunden im Gesundheitswesen mit minimalen Gesamtbetriebskosten. WC7500 WC7500-10000S WC7500-10000S

Wireless Controller (WC7500) armor

Voll ausgestattete zentrale WLAN-Verwaltungslösung für KMU mit einfacher Einrichtungarmor

Der WC7500 Controller ist eine voll ausgestattete zentralisierte WLAN-Verwaltungslösung mit einer Basisunterstützung von zehn (10) 802.11n und 802.11ac Access Points (APs) mit Lizenz für ein Upgrade auf fünfzehn (15) APs. Die WLAN-Verwaltung ist einfach zu konfigurieren und intuitiv zu verwalten für kleinen und mittleren Unternehmen, Grundschulen und kleinen Kunden im Gesundheitswesen mit minimalen Gesamtbetriebskosten.

Wireless Controller (WC7500)

Voll ausgestattete zentrale WLAN-Verwaltungslösung für KMU mit einfacher Einrichtungarmor

Der WC7500 Controller ist eine voll ausgestattete zentralisierte WLAN-Verwaltungslösung mit einer Basisunterstützung von zehn (10) 802.11n und 802.11ac Access Points (APs) mit Lizenz für ein Upgrade auf fünfzehn (15) APs. Die WLAN-Verwaltung ist einfach zu konfigurieren und intuitiv zu verwalten für kleinen und mittleren Unternehmen, Grundschulen und kleinen Kunden im Gesundheitswesen mit minimalen Gesamtbetriebskosten.

Funktionen

Leistung

Hervorragende Unterstützung für latenzintensive Anwendungen (Video, Audio, Voice over Wireless) mit nahtlosem, schnellem L2- und L3-Roaming

Minimierte Interferenzen und dynamisches RF-Management: Die automatische Steuerung der AP-Sendeleistung und Kanalzuweisungen gewährleisten die Abdeckung.

Robuste WLAN-Konnektivität: Eine faire Bandbreitenzuweisung zwischen allen Clients wird durch Lastenausgleich und Begrenzung der Übertragungsrate gewährleistet.

Engpässe begrenzen: Dynamischer Lastenausgleich von Clients über APs basierend auf der Anzahl der Clients pro AP oder dem Schwellenwert für die Signalstärke/Datenrate von Clients pro AP.

Nutzen

Wireless mit Selbst-Heilungsfunktion sorgt für automatische WLAN-Heilung nach Verlust von APs oder bei RF-Interferenzen, außerdem Anpassung von Leistung und Kanal der anderen APs in derselben Umgebung

Volle Kontrolle durch vollständige Ansicht der Kundenbereitstellung mit Heatmap, WLAN-Kanal und Signalstärke für Echtzeit-Berichterstattung des Netzwerkstatus

Vereinfachte Bereitstellung und Kostenoptimierung durch gleichzeitige Unterstützung von 802.11n- und 802.11ac-Access-Points

Skalierbarkeit

Mit dem skalierbaren WC7500 Controller können Unternehmen ihre WLAN nach Bedarf mit einer enormen Investitionsrendite ausbauen: WC7500 skaliert bis zu 15 Access Points (AP) mit Basisunterstützung von 10 APs und optionaler Lizenz für weitere 5 APs.

Benutzerfreundlich

Konfigurieren Sie die MAC-Adressen, nehmen Sie SSID-Änderungen vor und ändern Sie das Passwort für alle Access Points – alles über die einheitliche Schnittstelle des WC7500

Triangulation: Administratoren können bekannte APs, nicht autorisierte APs und zugehörige Clients auf der Heat Map leicht finden.

WLAN-Pakete (für Single- und Dual-Band-APs) für erleichterte Bestellung