Zum Hauptinhalt springen
Zum Hauptinhalt springen
NETGEAR Der weltweit erste Multigigabit Ethernet Switch mit acht Full Power PoE+, 1-G- und 2,5-G-Multi-Speed-Ports gepaart mit zwei 10-Gigabit-Uplinks für Non-Blocking-Bereitstellung von acht 11ac-Wave-2-Access-Points aller Anbieter. M4200-10MG-PoE-Plus GSM4210P-100NES GSM4210P-100NES

M4200-10MG-POE+ (M4200-10MG-PoE-Plus) armor

8xMulti-Gig PoE+ (240W) und 2xSFP+ (gemeinsam genutzt) Managed Switcharmor

Der weltweit erste Multigigabit Ethernet Switch mit acht Full Power PoE+, 1-G- und 2,5-G-Multi-Speed-Ports gepaart mit zwei 10-Gigabit-Uplinks für Non-Blocking-Bereitstellung von acht 11ac-Wave-2-Access-Points aller Anbieter.

M4200-10MG-POE+ (M4200-10MG-PoE-Plus)

8xMulti-Gig PoE+ (240W) und 2xSFP+ (gemeinsam genutzt) Managed Switcharmor

Der weltweit erste Multigigabit Ethernet Switch mit acht Full Power PoE+, 1-G- und 2,5-G-Multi-Speed-Ports gepaart mit zwei 10-Gigabit-Uplinks für Non-Blocking-Bereitstellung von acht 11ac-Wave-2-Access-Points aller Anbieter.

Warteliste beitreten

Bestellen Sie jetzt und wir versenden sobald es wieder auf Lager ist.

Warteliste beitreten

Benachrichtigen Sie mich, wenn dieser Artikel wieder auf Lager ist

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Sie sind bereits auf der Liste. Wir werden Sie in Kürze benachrichtigen.

Erfolgreich registriert.

Lieferung bis: Versand nach:

Kostenloser Versand & Rücksendungen

Funktionen

Wichtige Merkmale:
  • 1G, 2,5G und 5G NBASE-T-konforme Zugriffsebene in Campus-LANs und Netzwerken mittelständischer Unternehmen
  • Line-rate 8 x 2,5G Access Layer und 2 x 10G Aggregation für 802,11ac Wireless Access Points mit PoE+ Full Provisioning
  • Erweiterte Layer-2-, Layer-3- und Layer-4-Funktionen einschließlich statischem Routing und dynamischem RIP-Routing
  • Multi-Gigabit NBASE-T ermöglicht 2,5- bis 5-mal höhere Geschwindigkeiten über bis zu 100 m bei älteren Cat5e/Cat6-Kabeln – und ist dennoch abwärtskompatibel mit 100M und 1G
  • Flüsterleise 28,9dB-Akustik bei 25 Grad Celsius, deutlich unter normalen Hintergrundgeräuschen in Büros
  • Sichere Platzierungsmöglichkeit für abgehängte Decken, in Lüftungsschächten und an anderen Orten, an denen sich andere Switches nicht vertikal oder horizontal, flach oder senkrecht anbringen lassen.
  • Einfache Montageoptionen ob direkt an einer Wand, an einem rechteckigen oder runden Mast oder in einem Standard-19-Zoll-Rack montiert
  • PoE+ (30 Watt pro Port) Über alle (8) Multi-Gigabit Access Ports mit 240W Budget
  • Niedrige Latenz und skalierbare Tabellengröße mit 16K MAC, 1K ARP/NDP, 1K VLANs, 64 Routen
  • Unterstützung für SDN-fähiges OpenFlow 1.3 für einen maximalen Schutz Ihrer Investitionen
Software
  • Moderne klassifikator- und zeitbasierte Hardware-Implementierung für die Sicherheit und Priorisierung von L2 (MAC), L3 (IP) und L4 (UDP/TCP-Transport-Ports).
  • Wählbarer Port-Kanal/LAG (802.3ad–802.1AX) L2-/L3-/L4-Hashing für Fehlertoleranz und Lastausgleich mit jeder Art von Ethernet-Kanalisierung.
  • Voice-VLAN mit SIP-, H323- und SCCP-Protokollerkennung sowie automatische QoS- und VLAN-Konfiguration auf LLDP-MED IP-Telefonen.
  • Effiziente Authentifizierungsabstufung mit aufeinanderfolgenden DOT1X-, MAB- und Captive Portal-Methoden für optimiertes BYOD.
  • Umfassendes statisches IPv4/IPv6- und IPv4-Dynamisches Routing einschließlich RIP
  • Layer 2 Multicast Forwarding mit IGMPv3/MLDv2 Snooping und IGMPv2/MLDv1 Snooping Abfrage
  • Erweiterte Sicherheit, einschließlich Erkennung von schädlichem Code, DHCP-Snooping, Dynamic ARP Inspection und DoS-Attacken
  • Innovative Multi-Vendor-Auto-iSCSI-Funktionen für einfachere Virtualisierungsoptimierung.
Verfügbarkeit:
  • Neue Link-Dependency-Funktion aktiviert oder deaktiviert Ports je nach Link-Status verschiedener Ports
  • Per VLAN Spanning Tree und Per VLAN Rapid Spanning Tree (PVSTP/PVRSTP) bieten Interoperabilität mit PVST+-Infrastrukturen
Verwaltung:
  • Innovative DHCP/BootP-Auto-Installation, inklusive Automatisierung des Uploads von Firmware und Konfigurationsdateien
  • Industriestandard SNMP, RMON, MIB, LLDP, AAA, sFlow und RSPNA-Implementierung per Remotespiegelung.
  • Dienstport für Out-of-Band-Ethernet-Management (OOB).
  • Standardgemäße RS232 durchgängige serielle RJ45- und Mini-USB-Ports für lokale Verwaltungskonsole
  • Standard-USB-Port für lokale Speicherung, Protokolle, Konfiguration oder Bilddateien.
  • Zwei Firmware-Images und Konfigurationsdateien ermöglichen Updates mit minimaler Dienstunterbrechung.
  • Industriestandard Command Line Interface (CLI) für IT-Administratoren, die an Befehle anderer Anbieter gewöhnt sind.
  • Webkonsole mit vollem Funktionsumfang (GUI) für IT-Verwaltungen, die eine bedienungsfreundliche grafische Benutzeroberfläche bevorzugen.
  • Zentrale NMS300-Managementplattform mit Unterstützung für Massenkonfiguration

Technische Daten

M4200-10MG-PoE-plus_right

    • Garantie Dieses Produkt wird von einem NETGEAR ProSAFE ® unterstützt Eingeschränkte Lebenslange Hardwaregarantie .
    • Austausch von Hardware am nächsten Werktag über die gesamte Produktlebensdauer. Informationen zu Umfang, Verfügbarkeit und Bedingungen finden Sie hier.

  • Support : ProSUPPORT – erweiterter technischer Telefon-Support rund um die Uhr für 90 Tage (Ferndiagnose durch unsere technischen Experten für eine schnelle Lösung technischer Probleme). Der ProSUPPORT Garantieschutz kann durch Abschluss eines 1-, 3- oder 5-Jahres-Vertrags verlängert werden.
  • ProSUPPORT – erweiterter technischer Chat-Support rund um die Uhr über die gesamte Produktlebensdauer.
  • Support
  • Modellbeschreibung : Hochleistungsfähiger PoE+ 8x2,5G- und 2x10G-Aggregation-Switch (Multi-Gigabit) zur Bereitstellung von Wave 2 11ac APs
  • Artikelnummer : GSM4210P
  • Akustik : Besonders leise 28,9 dB bei 25°C (77°F)
  • Stromverbrauch (Max.) : 281,6 Watt bei vollem PoE+
  • RJ45-Ports : 8 x 1G/2,5G einschließlich zwei dieser Ports mit 5-GBit/s-Kapazität
  • 10G-Fiber-SFP+-Ports : 2 x SFP+ (1G- und 10G-Geschwindigkeit)
  • Power over Ethernet : 8 x PoE+ 30 W Ports
  • PoE-Kontingent (Watt) : 240 W
  • Funktionssatz : Layer 3 (statisches Routing und dynamisches RIP-Routing)
  • Management-Ports : 1G-Ethernet-Serviceport für OOB-Management (Out-of-Band, RJ45)
  • RS232 handelsübliche Serie RJ45 für lokale Managementkonsole
  • Mini-USB-Port für lokale Managementkonsole
  • USB-Port für lokale Speicherung, Protokolle, Konfiguration oder Bilddateien
  • Formfaktor : Easy-Mount für Standard-Rackmontage oder Plenummontage an Pfählen oder Wänden